Mein Weg

„Ich war schon als Kind immer in Bewegung. Energie, Entdeckerdrang und große Neugier prägten mein Wesen.“

Aus dieser Neugier, einer starken Faszination für alles Visuelle und dem Wunsch, mit anderen Menschen zu kommunizieren, hat sich mein erster Berufsweg entwickelt. Als Grafik-Designerin führte ich viele Jahre ein kreatives, schnelles, herausforderndes Leben und präsentierte mich stets belastbar. Klagen oder sich ausruhen gehörte nicht zu meinem Repertoire. Die anfangs zaghaften, dann stärkeren Signale meines Körpers habe ich so lange überhört, bis mir das Leben die Grenze aufzeigte. Ich erhielt die Diagnose einer chronischen Krankheit und musste mich neu orientieren.

In dieser Zeit, in der nichts, was ich über mich zu wissen glaubte, mehr Bestand hatte, habe ich mich neu entdeckt. Heute sind mir meine Werte klarer. Ich habe gelernt, mit meiner Krankheit zu leben und achtsamer mit mir umzugehen. Meine positiven Erfahrungen gebe ich jetzt weiter und vermittle als Coach, Organisationsberaterin, Gestalttherapeutin und Dozentin, dass Innehalten kein Rückschritt sein muss. Meine Entwicklung und Gesundung verdanke ich den Menschen, die mir nahe stehen und mich in meinem Prozess unterstützt haben. Vor allem aber verdanke ich sie jedoch mir selbst, weil ich den Mut hatte, einen gänzlich unbekannten Weg zu gehen.

Weiter zur Ausbildung »

Michaela Wasser • Martin-Luther-Platz 13-15 · 50677 Köln • T +49 221 96 56 355 • M +49 178 59 48 317 • info@michaelawasser.de • Impressum • Datenschutz